0 In 2017/ OUTFITS

GREY MOOD – Winter/Spring Lookbook #2

DE

Frohe Ostern wünsche ich euch allen! Letzte Woche bin ich ja mit dem spring lookbook gestartet und hier kommen die Fotos vom zweiten Outfit aus dem Video.  Bei einigen von euch konnte der Film auf dem Handy leider nicht abgespielt werden, deswegen an dieser Stelle noch der Link zum Video auf dem Vimeo Profil von Anna, meiner Producerin/Videographin.  Über eure positiven Reaktionen habe ich mich soooo gefreut! Vielen Dank nochmal! Wie ihr vielleicht auf Instagram schon gesehen habt, waren Anna und ich letzte Woche auch schon wieder fleissig und haben schon ein neues Lookbook gedreht, ihr könnt euch also schon auf Nachschub freuen.

Wenn ich mir die Bilder anschaue werde ich etwas sentimental, denn zwischenzeitlich war ich beim Friseur und leider ist der leichte Stufenschnitt, den ich eigentlich wollte, etwas (sehr) anders geworden als ich es mir vorgestellt hatte. Inzwischen sind schon ein paar Wochen vergangen und die Haare glücklicherweise auch etwas gewachsen, jedoch kann ich sie noch nicht offen tragen und muss jetzt immer kreativ werden, was die Frisuren angeht. Das werdet ihr auch im nächsten Lookbook dann sehen. Da ich aber oft, vor allem für Alltägliches wie die Uni, zu faul bin mir morgens stundenlang die Haare zu machen, ist der Pferdeschwanz in letzter Zeit meine go-to-Frisur. Deswegen heisst es jetzt fleissig Haarkuren machen, Hirse essen, Hitze meiden und geduldig sein. In neun Tagen traue ich mich dann wieder zum Friseur und hoffe, er kann meine Haare retten. Was war euer schlimmstes Erlebnis zum Thema Haare?

ENG

Happy Easter everyone! Last week I started with the spring lookbook and here are the photos of the second outfit from the video. Some of you told me that you couldn’t watch the film on your mobile devices, that’s why I will give you the link to the video on the Vimeo profile of Anna, my producer/videographer. All your positive reactions made me sooo happy! Thank you so much! You may have already seen it on Instagram. Last week, Anna and I were shooting the next lookbook, so you can definitely look forward to something!

When I look at these photos I get a little bit sentimental, because meanwhile I have been to the hairdresser and unfortunately it didn’t really came out like I wanted it to. There are now a lot, and when I say a lot, I mean a lot, of layers in my hair and I have to be quite creative in the matter of hairstyles. You will notice that in the next lookbook. Since that a few weeks have passed and luckily my hair grew a little, but most of the time I have to wear it in a ponytail because on normal days when I just go to classes I am too lazy to do creative hairdos in the morning and I don’t like to wear my hair loose at the moment. That will hopefully change in nine days because that is when I dare to go to the hairdresser again and I hope he can save my hairstyle. Until then I will do hair masks, eat millet, stay away from heat and be patient. What was your worst experience with your hair?

 

coat: Zara

knit: Zara

bag: jcos 

jeans: Zara 

slingback heels: Mango (same in black)

 





 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply