0 In 2016/ Lifestyle

STARBUCKS FRAPPUCCINO TASTING

14-starbucks-beverages

2-starbucks-18-exposure

ENG My friend Tamara and I were lucky to get to try the new Mini-Frappuccino’s with Starbucks. We also tried one of the new Teavana Iced Shaken Teas. And because Tamara eats plant-based, we decided to go vegan in this tasting. I do not live or eat vegan, but I don’t like cows milk and I usually order soy milk and no whip at Starbucks anyways. So all the Vegans out there, you can try all the mentioned beverages!

4-starbucks-52-exposureYou crave something sweet but you do not want to indulge in this big cup of Frappuccino? The new Mini-Size (295ml) at Starbucks is your solution. There are 36’000 possible Frappuccino-combinations how you can create your very own favorite. We had the possibility to try three of them and two other Starbucks beverages.

Teavana™ Iced Hibiscus Tea: A mix of Hibiscus, lemongrass and apple-flavor shaked on ice. You can add lemonade if you like it sweeter.

Mango Passionfruit Tea Frappuccino: Really refreshing and still kind of creamy due to the ice. 

Soy Caramel Frappuccino with Coffee: Caramel syrup, coffee, soy milk & ice. As simple as that and equally delicious. I just love the combination of coffee & caramel! 

Soy Java Chip Frappuccino: Mochasauce, Chocolate-Chips, coffee, soy milk & ice. It’s chocolate on chocolate, do I have to say more?

3-starbucks-29-exposureSoy Mocha Cookie Crumble Frappuccino: Chocolate & crunch! Like! 

What is your favorite beverage at Starbucks? And if you plan to try or already tried these beverages tell me how you like them in a comment! 

Cheers!

 

DE Gemeinsam mit meiner Freundin Tamara durfte ich die neuen Mini-Frappuccino’s von Starbucks probieren. Eine der neuen Teavana Iced Shaken Teas durften wir ebenfalls ausprobieren. Und weil Tamara plant-based isst, entschieden wir uns das ganze Tasting vegan zu halten. Ich persönlich lebe oder esse zwar nicht vegan, jedoch mag ich keine Kuhmilch und bestelle bei Starbucks meine Drinks sowieso immer mit Sojamilch und ohne Schlagrahm. Deshalb: An alle Veganer unter euch, ihr könnt alle erwähnten Getränke bei Starbucks geniessen!

Du hast Lust auf etwas Süsses aber du möchtest doch nicht gleich einen grossen Becher Frappuccino trinken? Die neuen Mini-Grössen (295ml) 5-starbucks-36-exposurekönnte da die Lösung sein. Es gibt 36’000 Kombinationsmöglichkeiten
für deinen ganz persönliche Lieblingsfrappuccino. Wir hatten die Möglichkeit drei davon auszuprobieren. Zusätzlich haben wir noch zwei weitere Drinks bestellt, die wir noch nie gekostet hatten.

Teavana™ Iced Hibiscus Tea: Ein Mix aus Hibiskus, Zitronengras und Apfel-Aroma auf Eis geshaked. Du kannst deinen Tee auch mit Limonade bestellen, wenn du es gerne etwas süsser magst.

Mango Passionfruit Tea Frappuccino: Schmeckt sehr erfrischend nach Mango und Passionsfrucht und trotzdem noch cremig, wegen dem Eis.

Soy Caramel Frappuccino with Coffee: Karamell-Sirup, Kaffee, Sojamilch & Eis. So einfach und so lecker. Die Kombination aus Kaffee und Karamell mag ich sehr.

Soy Java Chip Frappuccino: Mochasauce, Schokoladen-stückchen, Kaffee, Sojamilch & Eis. Also Schokolade mit Schokolade, genau das richtige für alle 6-starbucks-16-exposureSchoggi-Liebhaber!

Soy Mocha Cookie Crumble Frappuccino: Schokolade & Crunch! Super.

Was ist dein Lieblingsgetränk bei Starbucks? Und hast du auch schon eins dieser Getränke probiert? Erzähls mir doch in den
Kommentare.


Cheers!

Photos: Tamara

@tara.kanwww.tara-kan.com

 

in cooperation with Starbucks
7-starbucks-37-exposure

2-starbucks-18-exposure

 

 

8-starbucks-103-exposure 9-starbucks-31-exposure 11-starbucks-117-exposure 12-starbucks-42-exposure

1-starbucks-5-exposure13-starbucks-25-exposure

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply